Mein neuer Eventkalender nimmt Gestalt an

Terminkalender

Neuer Eventkalender – wieso?

Im  Moment laufen mir so viele interessante Veranstaltungen  zu den Themen meines Blogs über den Weg, dass es schwer ist, den Überblick zu behalten.  In der Regel postet jeder Veranstalter die Termine auf seiner eigenen Seite und sie sind dann in diversen Socialmedia-Bereichen zu finden.  Im Informationszeitlater ist es manchmal nicht einfach, den Überblick zu behalten oder die  Veranstaltungen später dann wiederzufinden.

Daher habe ich jetzt kurzerhand die Idee umgesetzt und schaue mal, wie das läuft und ankommt.

 

Der Eventkalender – Inhalte

Daher habe ich den Versuch eines  Eventkalenders gestartet und dieser wächst von Tag zu Tag um ausgewählte Termine rund um Themen wie

  • neue Arbeitswelten
  • agile / lean / Scrum
  • Entrepreneurship / StartUps
  • Innovationsmanagement
  • selbstorganisierte Großgruppenveranstaltungen wie Barcamps / TedEx-Vorträge /  Open Spaces
  • Leadership
  • Arbeit 4.0
  • Digitalisierung
  • Nachhaltigkeit
  • eLearning

und noch viel mehr.

Der Eventkalender – Nutzung

Der Eventkalender enthält ein paar Informationen zu dem Termin, insbesondere natürlich den Link zur Veranstaltung und die Adresse. Zusätzlich kann eine Google-Map aufgerufen werden. Es kann umgeschaltet werden zwischen Liste, Tages- und Monatsansicht.

Den genauen Inhalt und Anmeldemöglichkeiten für das  jeweilige Event  findest Du  auf der Veranstalterwebseite.  Für beides kann ich keinerlei Verantwortung übernehmen, da ich auch nicht regelmäßig prüfe, ob sich auf den Webseiten Veränderungen ergeben haben.

Der Kalender ist über die Webseite  http://www.kuddelwuddeldoo.de/events/ bzw. im oberen Menü über den Punkt „Termine“ erreichbar.

agiler Eventkalender

 

Du hast einen interessanten Termin  gefunden, der mir fehlt?

Da ich nicht täglich das gesamte Web durchgrase und diese Seite nur ehrenamtlich pflege,  freue ich mich, wenn Du mich auf interessante Veranstaltungen hinweist. Diese sollten zu obigen Themen passen  und nicht von einem kommerziellen Seminarveranstalter stammen.

Gern kannst Du Deine Impulse  per Mail an mich senden. Ich behalte mir allerdings vor, zu entscheiden, welche Termine ich inhaltlich und auch anhand meiner Ressourcen aufnehme und welche nicht.

Nutze dafür bitte das Kontaktformular von meiner Seite.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.